•  Servicehotline | 0800 - 10 10 871

Shop

Logo Amedtec

Amedtec CardioPart 12 ErgoSpirometrie mit Ergostik™

Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. und Versandkosten

Für Ihren Bedarf optimal konfigurierbar. Wir beraten Sie gerne: 0800 - 10 10 871

Artikelnummer: ERGOSPIRO

Beschreibung

DossierServiceAnfrage
Dossier
Amedtec CardioPart 12 ErgoSpirometrie mit Ergostik™
Beschreibung

Die moderne ErgoSpirometrie-Lösung der nächsten Generation – bietet AMEDTEC Ihnen als vollkommen ausgestattete Messplätze in verschiedenen Ausführungen. Die ausgefeilte richtungsweisende Medizintechnik, die intuitiv zu bedienende Software, welche die Untersuchung enorm erleichtert, ein extrem leichter Flusssensor und stabile O2/CO2-Sensorik, die Präzisionsmessungen garantiert, und eine Vielzahl von Auswertungsmöglichkeiten machen das AMEDTEC CardioPart 12 ErgoSpirometrie mit Ergostik™ zum Vorreiter in der kardiopulmologischen Funktionsdiagnostik.

Aufgrund des extrem niedrigen Totraums von 20 ml und durch die ultraleichte Bauform des Ergoflow-Flusssensors ist die Ergospirometrie bei Kindern mit niedriger Ventilation problemlos durchführbar. In Kombination mit der Maske ist diese Ausführung das derzeit komfortabelste Messgerät im Markt.

Bei der hier angebotenen Serie handelt es sich um die P-Serie für die niedergelassene Arztpraxis etc. (inkl. GDT-Schnittstelle). Krankenhäuser und Kliniken (K-Serie – zusätzlich mit HL7-Schnittstelle) bitte zwecks Beratung und Einkauf über das Anfrage-Formular (siehe oben im Reiter „Anfrage“) anfragen.

  • Sichere Ergebnisse, innovative Technik, Einzelatemzuganalyse
  • Kompaktes und richtungsweisendes portables Ergospirometrie-System mit „Breath-by-breath“-Technologie
  • Kein Schlauchwechsel nötig, da vollautomatische Gaskalibration
  • Der ultraleichte Flusssensor lässt sich besonders einfach zu desinfizieren
  • 12-Kanal-Ruhe- und Belastungs-EKG mit USB- oder Bluetooth-Verbindung
  • Automatische BTPS-Korrektur von Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchte
  • 9-Felder-Grafik nach Prof. Wasserman – jedes Feld ist zoombar
  • Vollautomatische Messung auch während der Spirometrie möglich
  • Automatische Erkennung von VT1, VT2 simultan nach 5 Schwellenkriterien, bereits während der Untersuchung
  • Wahlweises Ansteuern von Laufband, Ergometer und Stress-Echoliege von einem Messplatz
  • Flexibler Editor zum Erstellen von benutzerdefinierten Lastprofilen – Stufen- und/oder Rampenprotokoll
  • Smart-Report-Technologie für frei konfigurierbare, benutzerspezifische Druckvorlagen und Bildschirmdarstellungen
  • Separate Darstellung aktueller Arrhythmie-Ereignisse
  • Trainingsplaner sowie Schnittstelle zu verschiedenen Laktatleistungsdiagnostik-Systemen vorhanden
  • Retrospektive Sicht auf das gesamte 12-Kanal-EKG
  • Ausdrucken von EKG-Abschnitten bzw. fortlaufenden Sequenzen (automatisch/manuell)
  • Integriert in das AMEDTEC ECGpro® Datenmanagement
  • Optional voll integrierte Sauerstoffsättigung über Bluetooth-Verbindung
  • Optional mit HL7-Schnittstelle
Technische Daten
  • Maße: 21 × 17,5 × 7,5 cm
  • Gewicht: 1120 g

Flussmessung:

  • Flusssensor: Ergoflow
  • Messprinzip: Differenzdruck
  • Messbereich: +/– 16 Liter/Sekunde
  • Messbereich Ventilation: 0–300 Liter/Minute
  • Widerstand: < 0,12 kPa/(l/s) < 15 Liter/Sekunde
  • Effektiver Totraum: 20 ml
  • Abtastrate: 125 Hz

Volumenmessung:

  • Messbereich: 0–20 Liter

O2-Analysator:

  • Messprinzip: Elektrochemisch
  • Messbereich: 1–100% O2
  • T90: < 100 ms

CO2-Analysator:

  • Messprinzip: Infrarotabsorption
  • Messbereich: 0–13% CO2
  • T90: 28 ms
Service
Immer für Sie da!

Direktlink zum PDF

Schnellansicht:

Anfrage
Amedtec CardioPart 12 ErgoSpirometrie mit Ergostik™
  • Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir helfen Ihnen gerne! Einfach das Formular ausfüllen und absenden, wir beantworten Ihre Anfrage schnellstmöglich.

    * Pflichtfelder


  • :
  •  
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.