Einmal-Absaugkatheter

Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Einmal-Absaugkatheter Onlineshop

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Nach Preis filtern

B.Braun Ideal Einmal-Absaugkatheter (100er-Pack)

 39,95

Der B.Braun Einmal-Absaugkatheter vom Typ Ideal dient zur tracheobronchialen Absaugung und ist einzeln steril verpackt.

  • Hygienischer Einmalgebrauch
  • Zur Absaugung von Sekreten aus den Atemwegen
  • Weiches und flexibles Material
  • Abgerundete Spitze zum schonenden Gebrauch
  • Farblich markierte Trichteransätze

B.Braun Standard Einmal-Absaugkatheter (100er-Pack)

 39,95

Der B.Braun Standard Einmal-Absaugkatheter verfügt über eine optimale Gleiteigenschaft und ist sehr schleimhautschonend bei der tracheobronchialen Absaugung.

  • Zum Absaugen der Atemwege
  • Für Sekrete, Blut und Partikel geeignet
  • Verlegte Atemwege professionell befreien
  • Weiches und gleitfähiges Material
  • Inhalt: 100 Stück

ConvaTec Einmal-Absaugkatheter Typ Steridan Standard gerade

ab  259,46

Der ConvaTec Einmal-Absaugkatheter Typ Steridan Standard mit abgerundeter Spitze ist für die endotracheale und endobronchiale Absaugung geeignet.

  • Größenabhängige KolourKon-Farbkodierung
  • Einwegprodukt – einzeln steril verpackt
  • Reduzierung von Saugblockaden
  • Mit abgerundeter und gerader Spitze
  • 50 cm Länge

Absaugkatheter zur Atemwegssicherung

Absaugkatheter sind wichtige Hilfsmittel im Rahmen der Beatmungstherapie. Sie werden genutzt um verlegte Atemwege von Sputum, Sekreten, Flüssigkeiten, Blut oder Fremdkörpern zu befreien. Die Verlegung der Atemwege durch die unterschiedlichen Stoffe stellt eine ernste Komplikation während der Beatmung von Patienten dar. Daher gehört zum professionellen Atemwegsmanagement auch immer ein Absaugsystem um schnell und effektiv reagieren zu können. Angeschlossen an ein Absauggerät kann nun mittels Vakuum eine effektive Absaugung verschiedener Stoffe erfolgen.

Die endotracheale Absaugung gehört zu den Routinetätigkeiten auf der Intensivstation oder im operativen Bereich bei narkotisierten Patienten. Durch das eingeschränkte Bewusstsein der Patienten werden die natürlichen Abwehrmechanismen der Atemwege verringert, was zu einer Verlegung führen kann. Um die ungehinderte Atmung zu ermöglichen, muss daher regelmäßig Sekret aus den Atemwegen entfernt werden.

Wie ist ein Absaugkatheter aufgebaut?

Die Einmal-Absaugkatheter besitzen eine abgerundete Spitze um Verletzungen der Schleimhaut zu vermeiden. Zudem haben einige Modelle einen zusätzlichen ringförmigen Wulst, wodurch die Traumatisierungsgefahr gesenkt wird. Durch mehrere zusätzliche Löcher (Augen) an der Schlauchöffnung wird das Ansaugen an der Schleimhaut, welches Blutungen oder Erosionen auslösen kann, verhindert. Hergestellt wird der Katheter aus weichem und biegsamen PVC-Material, welches transparent ist, um das Sekret beurteilen zu können.

Da es sich bei den Schläuchen um Hohlkörper-Instrumente handelt, unterliegen sie einer besonderen Anforderung an die Aufbereitung. Um diese umfangreiche Instrumentenaufbereitung zu umgehen, werden fast ausschließlich Einmal-Absaugkatheter eingesetzt.

Welche Unterschiede gibt es bei Absaugkathetern?

Mittels einer einheitlich angewandten Farbcodierung werden die unterschiedlichen Kathetergrößen markiert. Von grauen (1,7 mm Durchmesser) bis gelben Absaugschläuchen (6,6 mm Durchmesser) besteht eine große Auswahl verschiedener Größen. Auch unterscheiden sie sich in ihrer Länge und damit dem Einsatzgebiet. Die Absaugung kann oberflächlich im Rachen stattfinden oder bis zu den unteren Atemwegen durchgeführt werden.


Einmal-Absaugkatheter für das Atemwegsmanagement günstig online kaufen

Sie haben Fragen zu Absaugkathetern oder Absauggeräten? Sie haben ein gewünschtes Produkt nicht gefunden? Sie benötigen große Mengen? Wenden Sie sich gerne mit allen Fragen an unseren Kundenservice unter 0800 10 10 871 bzw. nutzen Sie das Kontaktformular oder unseren Live-Chat.