OP-Handschuhe Onlineshop

1–12 von 16 Ergebnissen werden angezeigt

Ansell ENCORE Latex Acclaim OP-Handschuhe

 37,99

Die sterilen und puderfreien Ansell Encore Latex Acclaim OP-Handschuhe bestechen durch eine die robuste und gleichzeitig weiche Materialbeschaffenheit.

  • Paarweise steril verpackt
  • AQL 0,65
  • Farbe: natur
  • Optimal für allgemeinchirurgische Eingriffe
  • In verschiedenen Größen erhältlich

Ansell GAMMEX Non-Latex OP-Handschuhe

 109,55

Die qualitativen Ansell Gammex Non-Latex OP-Handschuhe aus latexfreiem, robusten Neopren sind puderfrei und paarweise steril verpackt.

  • Verlängerte Stulpe bietet zusätzlichen Schutz
  • Hervorragende Tastsensibilität
  • Optimal für sicheres Führen von Instrumenten
  • Farbe: grün
  • Im kostensparenden Spenderkarton

B.Braun Vasco OP free Polyisopren OP-Handschuhe

 167,91

Die B.Braun Vasco OP free OP-Handschuhe mit ausgezeichneter anatomischer Passform, bieten ein ideales Tragegefühl und eine optimale Beweglichkeit der Finger.

  • Gammasteril
  • Hochwertiges, reißfestes Material
  • Für sicheres Arbeiten im OP
  • AQL 0,65
  • In verschiedenen Größen erhältlich

B.Braun Vasco OP Grip Latex OP-Handschuhe

 37,59

Die B.Braun Vasco OP Grip Latex OP-Handschuhe ermöglichen sicheres Arbeiten im OP dank der besonderen Grifffestigkeit und der optimalen Tastempfindlichkeit.

  • Hochwertiges, reißfestes Material
  • Mikrogeraute Oberfläche
  • AQL 0,65
  • Stulpe mit Rollrand
  • In verschiedenen Größen erhältlich

B.Braun Vasco OP Powdered Sterile Latex OP-Handschuhe

 33,82

Die sterilen, leicht gepuderten B.Braun Vasco OP Powdered aus hautverträglichem Naturlatex beeindrucken durch ihre ausgezeichnete Tastempfindlichkeit.

  • Für sicheres Arbeiten im OP
  • Hochwertiges, reißfestes Material
  • AQL 0,65
  • Paarweise steril verpackt
  • In verschiedenen Größen erhältlich

B.Braun Vasco OP Sensitive Sterile Latex OP-Handschuhe

 30,79

Die B.Braun Vasco OP Sensitive Sterile Latex OP-Handschuhe ermöglichen die optimale Instrumentenführung dank besonderer Griff- und Tastsicherheit.

  • Für sicheres Arbeiten im OP
  • Hochwertiges, reißfestes Material
  • AQL 1,0
  • Paarweise steril verpackt
  • In verschiedenen Größen erhältlich

B.Braun Vasco OP Underglove Indikatorhandschuhe

 58,91

Die grünen B.Braun Vasco OP Underglove Indikatorhandschuhe vereinfachen die Erkennung von Perforationen und Beschädigungen des überliegenden Handschuhs.

  • Hochwertiges, reißfestes Material
  • Optimales Tragegefühl
  • Paarweise steril verpackt
  • In verschiedenen Größen erhältlich
  • Für sicheres und hygienisches Arbeiten

Hartmann Peha-basic Latex OP-Handschuhe

 26,42

Die sterilen Hartmann Peha-basic Latex OP-Handschuhe mit mikrogerauter Oberfläche bestechen durch eine exzellente Reißfestigkeit für besonders hohen Schutz.

  • Paarweise steril verpackt
  • Sehr gute Hautverträglichkeit
  • Strapazierfähiges Material
  • Latex puderfrei
  • In verschiedenen Größen erhältlich

Hartmann Peha-micron Latex OP-Handschuhe

 57,98

Die sterilen Hartmann Peha-micron Latex OP-Handschuhe bieten eine optimale anatomische Passform und abrutschsichere Griffigkeit für operative Eingriffe.

  • Hochelastisches und reißfestes Latex
  • Mikroraue Oberfläche für festen Griff
  • Entspricht EN 455 / 374
  • Erhältlich in verschiedenen Größen
  • Paarweise steril verpackt

Hartmann Peha-neon Latexfree Polychloropren OP-Handschuhe

 88,46

Die sterilen Hartmann Peha-neon latexfree OP-Handschuhe mit mikrogerauter Oberfläche besitzen eine exzellente Reißfestigkeit für besonders hohen Schutz.

  • Latexfreie OP-Handschuhe
  • Sehr gute Hautverträglichkeit
  • Reißfestes und robustes Material
  • Einfaches Anlegen und Abstreifen möglich
  • Verschiedene Größen erhältlich

Hartmann Peha-profile latex OP-Handschuhe

 37,79

Die Hartmann Peha-profile latex OP-Handschuhe besitzen eine exzellente Griffigkeit durch die texturierte Oberfläche und sind zu dem besonders reißfest.

  • Puderfreie Latex-OP-Handschuhe
  • Sehr gutes Tastempfinden
  • Strapazierfähiges Material
  • Hohe Elastizität und Flexibilität
  • Paarweise steril in unterschiedlichen Größen

Hartmann Peha-taft Latex OP-Handschuhe

 38,87

Die Hartmann Peha-taft Latex OP-Handschuhe sind aus einem robusten, perforationsfesten Material, welches ein sicheres Arbeiten im OP gewährleistet.

  • Hervorragender Tragekomfort
  • Hohe Flexibilität und Elastizität
  • Feinfühliges Tastempfinden
  • Chemikalienbeständig
  • Paarweise steril verpackt

Chirurgische Handschuhe für Arztpraxis, Klinik und Krankenhaus

OP-Handschuhe sind sterile Handschuhe, die speziell für den Einsatz im OP hergestellt werden. Die Handschuhe zum Einmalgebrauch schützen Patienten vor Kontaminationen und den Träger vor Infektionen durch Körperflüssigkeiten wie Blut oder Sekrete etc. Jeder Handschuh, der im OP-Gebiet verwendet wird, muss steril und einzeln entnehmbar sein. Je nach Einsatzgebiet unterstehen OP-Handschuhe gewissen Normen, sie gehören zur Hygienebekleidung oder zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA).

OP-Handschuhe an- und ausziehen: So geht es richtig

Nicht nur das Waschen und Desinfizieren vor und nach dem Tragen von OP-Handschuhen ist wichtig, sondern auch die Vorgehensweise beim An- und Ablegen der Handschuhe. Das An- und Ausziehen von OP-Handschuhen muss nach bestimmten Regeln erfolgen, um Kontaminationen der Haut zu vermeiden. In diesem Video wird gezeigt, wie es richtig geht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Robustes Material und hohe Verträglichkeit

OP-Handschuhe können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, sie müssen bestimmte Kriterien erfüllen, um für die Nutzung im OP geeignet zu sein. Sie müssen wasser- und reißfest, elastisch und anschmiegsam sein. Das Material muss relativ dünn sein, um das Tastempfinden ungestört zu ermöglichen – trotzdem muss das Material auch mechanischen Belastungen standhalten und Flüssigkeiten abweisen. Aufgrund der guten Materialeigenschaften werden OP-Handschuhe in der Regel aus dem besonders robusten Latex hergestellt. Bei Unverträglichkeiten oder Allergien kommen auch andere Stoffe, wie beispielsweise Chloropren-Kautschuk oder Polyisopren, zum Einsatz. Im Gegensatz zu Untersuchungshandschuhen müssen OP-Handschuhe vollständig puderfrei sein, um das Allergierisiko einzuschränken und eine Kontamination der Wunde durch das Puder zu verhindern.

Detaillierte Größenauswahl, optimaler Tragekomfort und gutes Tastempfinden

Die Größen sind bei OP-Handschuhen sehr fein unterteilt, da eine optimale Passform besonders wichtig ist, werden auch halbe Größen angeboten. Die Auswahl reicht von Größe 5,5 – 9,5 – vereinzelt wird auch in Größe 5 oder 10 angeboten. Der Tragekomfort und die Passform sind besonders bei längeren Eingriffen von höchster Priorität. Die paarweise verpackten Handschuhe besitzen jeweils einen rechten und einen linken Handschuh und können daher nicht beidseitig getragen werden. Um einer Ermüdung der Hände vorzubeugen, sollten die Handschuhe eng anliegen, jedoch nicht einschnüren.

OP-Handschuhe müssen den Operateur in vielen Belangen unterstützen – ein besonders gutes Tastempfinden sowie eine angeraute Oberfläche an den Fingerspitzen, um ein Abrutschen am Instrumentarium zu verhindern und einen sicheren Griff zu gewährleisten, sind grundlegende Voraussetzungen.

So ermitteln Sie Ihre benötigte Größe für Operationshandschuhe

OP-Handschuhe werden in der Regel in Größen von 5,5 – 9,5 (teilweise auch in 5 oder 10) angeboten. Um die richtige Handschuhgröße zu finden, messen Sie den Umfang Ihrer Hand an der breitesten Stelle, um die Fingerknöchel herum. Achten Sie darauf, dass das Maßband nicht zu stark gegen Ihre Hand drückt, es sollte leicht anliegen und nicht einschneiden. Sie sollten Ihre dominante Hand verwenden, die rechte, wenn Sie Rechtshänder sind, und die linke, wenn Sie Linkshänder sind. In der Tabelle können Sie ablesen, welche Handschuhgröße bei Ihrem Handumfang geeignet ist.
Handumfang in cmOP-HandschuhgrößeLänge in cm gem. EN 455-2
< 185,5 – 6,0≥ 25 | ≥ 25
18 – 196,5 – 7,0≥ 26 | ≥ 27
19 – 217,5 – 8,0≥ 27 | ≥ 27
21 – 228,5 – 9,0≥ 28 | ≥ 28
> 229,5 – 10≥ 28 | ≥ 28

Double Gloving – doppelte Handschuhe reduzieren drastisch das Perforationsrisiko

Bei Operationen mit erhöhter Verletzungsgefahr, z.B. Schnittverletzungen durch außergewöhnlich scharfes oder spitzes Instrumentarium, werden oftmals zwei oder mehr Handschuhe übereinander getragen. Gleiches gilt auch bei besonders risikoreichen Eingriffen durch ein erhöhtes Infektionsrisiko. Für diese risikoreichen Eingriffe werden auch spezielle Indikatorhandschuhe angeboten, welche unter dem OP-Handschuh getragen werden – doppelte Handschuhe erleichtern das rasche Erkennen von Perforationen.

Durch eine deutliche Einfärbung des Indikatorhandschuhes (meist grün) können Beschädigungen am weißen Handschuh sofort erkannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden. Das Tastempfinden wird durch das Tragen mehrlagiger Handschuhe kaum eingeschränkt, da Unterziehhandschuhe sehr dünn sind.


Bei KS finden Sie sterile OP-Handschuhe von bekannten Herstellern wie B.Braun, Ansell, Unigloves, Hartmann oder Meditrade in zahlreichen Ausfertigungen zu dauerhaft günstigen Preisen. Lassen Sie sich dazu gerne von unserem freundlichen Kundenservice unter 0800 10 10 871 oder via Anfrageformular oder Live-Chat beraten.