Instrumenten- & Nierenschalen

Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Markenshops Instrumente & Sterilisation

Produktwelt Instrumenten- & Nierenschalen

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Einmal-Kunststoff-Nierenschalen

 19,91

Die Einmal-Kunststoff-Nierenschalen sind vielseitig einsetzbar und sind undurchlässig für Urin, Wasser oder andere nicht ätzende oder korrosive Flüssigkeiten.

  • Für den Einmalgebrauch vorgesehen
  • Gewölbte Form
  • Sicheres Auffangen von Flüssigkeiten
  • Zur Ablage von Instrumenten
  • Platzsparende Aufbewahrung

Farbige Kunststoff-Nierenschale

 2,95

Die farbigen Kunststoff-Nierenschalen sind leicht zu reinigen und können mehrfach verwendet werden, da sie bei 130° autoklavierbar sind.

  • Verschiedene Farben zum Unterscheiden
  • Material: Kunststoff
  • Mehrfach verwendbar
  • Bis zu 130°C autoklavierbar
  • Für zahlreiche Anwendungsbereiche

Fuhrmann Sterile Einmal-Kunststoffschalen

ab  5,72

Die sterilen Fuhrmann Einmal-Kunststoffschalen eignen sich zum Aufsammeln von Flüssigkeiten und medizinischen Instrumenten bei verschiedenen Behandlungen.

  • Vielseitige Anwendbarkeit
  • Peel-Verpackung zum einfachen Entnehmen
  • Bis zu 3 Jahre steril einsetzbar
  • Mit Graduierung
  • Verschiedene Ausführungen erhältlich

Instrumentenschale aus Glas

ab  19,83

Die transparenten Instrumentenschalen aus Glas sind vielseitig einsetzbar sowie undurchlässig für Wasser oder nicht ätzende, korrosive Flüssigkeiten.

  • Robuste Qualität
  • Sicheres Auffangen von Flüssigkeiten
  • Zur Ablage von Instrumenten
  • Desinfizierbar und sterilisierbar
  • Verschiedene Ausführungen erhältlich

Instrumentenschale aus Melamin

ab  5,74

Die hochwertige Instrumentenschale aus widerstandsfähigem Melamin eignet sich optimal für die Aufbewahrung von verschiedenen Instrumenten.

  • Hochwertiger Melaminharz
  • Sicheres Auffangen von Flüssigkeiten
  • Zur Ablage von Instrumenten
  • Desinfizierbar und sterilisierbar
  • Verschiedene Größen erhältlich

Instrumentenschale mit Knopfüberfalldeckel

ab  33,39

Die hochwertige Instrumentenschale mit Knopfüberfalldeckel besteht aus widerstandsfähigem Edelstahl und vielseitig einsetzbar.

  • Zur mehrmaligen Nutzung geeignet
  • Hochwertiger Edelstahl
  • Desinfizierbar und sterilisierbar
  • Zur Ablage von Instrumenten
  • Verschiedene Größen erhältlich

Nierenschale aus Edelstahl

 3,73

Die Nierenschale aus Edelstahl ist vielseitig einsetzbar sowie undurchlässig für Urin, Wasser oder andere nicht ätzende oder korrosive Flüssigkeiten.

  • Zur mehrmaligen Nutzung geeignet
  • Gewölbte Form
  • Breites Anwendungsspektrum
  • Zur Ablage von Instrumenten
  • Sicheres Auffangen von Flüssigkeiten

Nierenschalen aus Pappe

ab  5,14

Die praktischen Nierenschalen aus Pappe werden zum Aufsammeln von OP-Bedarf sowie medizinischen Instrumenten und Verbrauchsmaterialien eingesetzt.

  • Gewölbte Form
  • Unsteril verpackt
  • Breites Anwendungsspektrum
  • Zur Ablage von Instrumenten
  • Platzsparende Aufbewahrung

Transportbox für Instrumente

ab  9,85

Die stabilen Transportboxen mit Deckel dienen einem sicheren Transport von Instrumenten und Sterilgut vom Behandlungszimmer in den Aufbereitungsraum.

  • Erhöht Hygiene- und Sicherheitsstandards
  • Aus robustem Kunststoff
  • Großes Fassungsvermögen
  • Wärmebeständig bis 110°C
  • In verschiedenen Größen erhältlich

Instrumenten- & Nierenschalen für den Einsatz in Arztpraxis und Klinik

Instrumenten- und Nierenschalen sind praktische und unersetzliche Begleiter in Arztpraxen, Kliniken und anderen medizinischen Einrichtung. Sie werden zum Auffangen verschiedenster Stoffe, zum Sammeln und zum Transport von Medizinprodukten und Instrumenten eingesetzt.

Kunststoff-, Metall- und Einweg-Schalen

So vielfältig wie die Anwendungsgebiete sind, ist auch die Auswahl zwischen den Schalen. Die sogenannten Nierenschalen (ihre Form erinnert an eine Niere), werden aus unterschiedlichen Materialien, wie Pappe, Kunststoff oder Metall hergestellt. Während die Papp-Nierenschalen zum hygienischen Einmalgebrauch bestimmt sind, können die Kunststoff- oder Metallschalen aufbereitet und wiederverwendet werden.

Einweg-Nierenschalen

Auf Einweg-Nierenschalen aus Pappe wird eher bei kurzfristigem Gebrauch zurückgegriffen. Beispielsweise gebrauchtes Verbandsmaterial oder Tupfer werden darin gesammelt und mit samt des Inhalts entsorgt. Auch zum Bereitlegen von Verbrauchsmaterialien, wie bei der Wundversorgung, wird oftmals auf das umweltfreundliche Einmal-Produkt zurückgegriffen.

Kunststoff-Nierenschalen

Kunststoff-Nierenschalen sind desinfizierbar und teilweise hitzebeständig (autoklavierbar bis zu 130 °C) und können daher mehrfach genutzt werden. Hier werden auch Schalen aus stabilem Melamin (hitzebeständig bis 80 °C) angeboten, welche dauerhaft genutzt und aufbereitet werden können. Zudem gibt es auch Kunststoffschalen, die zur Einmalverwendung eingesetzt werden. Durch den Gebrauch von sterilen Einmalschalen aus Kunststoff wird eine aufwendige Wiederaufbereitung vermieden und die Kontaminationsgefahr verringert. Sie sind, im Gegensatz zu Einmal-Pappschalen, flüssigkeitsundurchlässig und damit hygienischer im Umgang.

Metall-Nierenschalen und Instrumentenschalen

Sterilisierbare Metall-Nierenschalen werden über den allgemeinen Praxisablauf hinaus, auch im OP-Bereich, zum Beispiel zum Auffangen von Flüssigkeiten, genutzt. Auch werden sie als Wasser- oder Desinfektionsmittelbehälter auf dem OP-Tisch eingesetzt.

Reine Instrumentenschalen, die aus Glas oder Metall bestehen, werden zum Abwurf von Instrumenten genutzt. Diese Schalen verfügen zusätzlich über einen Deckel, der eine Kontamination durch benutzte Instrumente verhindert. Die Schalen sind hitzebeständig und damit ebenfalls sterilisierbar (Glas / Metall Kombinationen – Deckel mit Dichtung ggf. nicht sterilisierbar).


Sie haben Fragen zu unseren Instrumenten- & Nierenschalen? Sie haben einen gesuchten Artikel nicht gefunden? Unser freundlicher Kundenservice steht Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung: telefonisch unter 0800 10 10 871 oder alternativ über das Kontaktformular und unseren Live-Chat.