Elektroden Onlineshop

1–12 von 23 Ergebnissen werden angezeigt

3M Red Dot Einweg-Schaumstoff-Elektroden Nr. 2560 zum universellen Einsatz (50er-Pack)

 12,92

Die 3M Red Dot Einweg-Schaumstoffelektroden Nr. 2560 (50er-Pack) sind zum universellen Einsatz für Belastungs- und Langzeit-EKG-Messungen geeignet.

  • Geeignet für Langzeit- und Belastungs-EKGs
  • Hautverträglicher Schaumstoff, latexfrei
  • Hypoallergener Hochleistungskleber
  • Tragedauer bis zu 5 Tage
  • Integrierter Druckknopf aus rostfreiem Stahl

Ambu BlueSensor L Einweg-Vlieselektroden für Langzeit-EKGs (25er-Pack)

 7,99

Die Ambu BlueSensor L Einweg-Vlieselektroden (25er-Pack) mit Druckknopfanschluss eignen sich optimal für Langzeit-EKGs durch die Sofort- und Langzeitklebefläche.

  • Für den hygienischen Einmal-Gebrauch
  • Leitfähiges Nassgel integriert
  • Verbindung über einen Druckknopfanschluss
  • Atmungsaktives & angenehmes Vlies
  • Stabile Signalqualität und Hautkontakt

Ambu BlueSensor M Einweg-Polymerelektroden für Ruhe-EKGs und Kurzzeitmonitoring (50er-Pack)

 13,79

Die Ambu BlueSensor M Einweg-Polymerelektroden (50er-Pack) für Ruhe-EKGs und Kurzzeitmonitoring können optimal bei Kindern und Erwachsenen verwendet werden.

  • Hygienische Einmalnutzung
  • Dezentrierter Druckknopfanschluss
  • Leitfähiges Nassgel bereits integriert
  • Hochwertiger Ag / AgCl-Sensor
  • Ideal bei Kindern und Erwachsenen

Ambu BlueSensor NF-10-A Einweg-Gewebeelektroden für die EKG-Überwachung in der Neonatologie (12er-Pack)

 9,91

Die Ambu BlueSensor NF-10-A Einweg-Gewebeelektroden für die Neonatologie (12 Stück) wurden speziell für Babys und Kleinkinder konzipiert.

  • Zum Einweggebrauch geeignet
  • Hautfreundliches und atmungsaktives Vlies
  • Hautfreundliches Festgel bietet gute Haftung
  • Verbindung über 4 mm Bananenstecker
  • Verbundenes Kabel mit 10 cm Länge

Ambu BlueSensor P Einweg-Schaumstoff-Elektroden für kurz- bis mittelfristige EKG-Anwendungen (50er-Pack)

 13,49

Die Ambu BlueSensor P Einweg-Schaumstoffelektroden (50er-Pack) mit Druckknopfanschluss wurden für kurz- bis mittelfristige EKG-Anwendungen konzipiert.

  • Zur Einmalnutzung
  • Gute Hautverträglichkeit durch Schaumstoff
  • Nassgel für die elektrische Letfähigkeit
  • Verbindung über den dezentrierten Druckknopf
  • Ideal bei Kindern und Erwachsenen

Ambu BlueSensor Q-00-A Einweg-Polymerelektroden für Ruhe-EKG und Ergometrie für Bananenstecker (25er-Pack)

 7,80

Die Ambu BlueSensor Q-00-A Einweg-Polymerelektroden im 25er-Pack für Bananenstecker eignen sich für Ruhe-EKGs und die Ergometrie.

  • Für den hygienischen Einmal-Gebrauch
  • Flüssigkeitsbeständige Elektroden aus PVC
  • Leitfähiges Nassgel eingearbeitet
  • Dezentrierter Bananenstecker-Anschluss
  • Große Messfläche mit hochwertigem Sensor

Ambu BlueSensor Q-00-S Einweg-Polymerelektroden für Ruhe-EKGs und Ergometrie mit Druckknopf (25er-Pack)

 6,86

Die Ambu BlueSensor Q-00-S Einweg-Polymerelektroden für Ruhe-EKGs und Ergometrie (25 Stück) mit Druckknopfanschluss zeichnen sich durch die bewährte Qualität aus.

  • Hygienische Einmalnutzung
  • Flüssigkeitsbeständige PVC-Elektroden
  • Elektrode mit Nassgel kombiniert
  • Dezentrierter Druckknopf-Anschluss
  • Hochwertiger Sensor & große Messfläche

Ambu BlueSensor R Einweg-Schaumstoff-Elektroden für Belastungs-EKGs und Kurzzeitmonitoring (25er-Pack)

 10,99

Die hochwertigen Ambu BlueSensor R Einweg-Schaumstoffelektroden (25er-Pack) gewährleisten ein stabiles Signal für Belastungs-EKGs und Kurzzeitmonitoring.

  • Zum Einweggebrauch geeignet
  • Flüssigkeitsabweisender Schaumstoffträger
  • Leitfähiges Nassgel enthalten
  • Wahlweise mit Druckknopf oder Bananenstecker
  • Großflächige Elektrodenauflage

Ambu BlueSensor SP Einweg-Schaumstoff-Elektroden für Belastungs-EKGs (50er-Pack)

 16,98

Die zuverlässigen Ambu BlueSensor SP Einweg-Schaumstoffelektroden im 50er-Pack mit Druckknopfanschluss eignen sich für Belastungs-EKGs bei Erwachsenen.

  • Zur Einmalnutzung
  • Hautfreundliches Schaumstoffmaterial
  • Nassgel bereits integriert
  • Dezentrierter Druckknopf-Anschluss
  • Kurz- und mittelfristige Anwendung

Ambu BlueSensor VL-00-S Einweg-Vlieselektroden für Langzeit-EKG und Event-Recording (25er-Pack)

 7,89

Die Ambu BlueSensor VL-00-S Einweg-Vlieselektroden im 25er-Pack sind für Langzeit-EKG und Event-Recording konzipiert.

  • Für den hygienischen Einmal-Gebrauch
  • Dünnes und atmungsaktives Vliesmaterial
  • Leitfähiges Nassgel bereits integriert
  • Druckknopf-Anschluss dezentriert
  • Langzeitklebekraft für optimale Haftung

Clinical L55H Vlies-EKG-Einweg-Elektroden für Langzeit-EKGs (60er-Pack)

 4,52

Die Clinical L55H Vlies-EKG-Einweg-Elektroden (60er-Pack) mit Ø 55 mm und Flüssiggel eignen sich für die Verwendung mit Langzeit-EKGs.

  • Hygienische Nutzung durch Einwegelektrode
  • Flüssiggel bereits integriert
  • Ag / AgCl-Sensor
  • Druckknopfanschluss
  • Optimale Haftung durch Langzeitkleber

Clinical S55H Einweg-Vlieselektroden für EKG & Langzeit-EKGs (30er-Pack)

 2,59

Die Clinical S55H Einweg-Vlieselektroden für Langzeit-EKG (30er-Pack) sind Ø 55 mm groß, mit Festgel, Ag/AgCl und besitzen einen Druckknopfanschluss.

  • Zur Durchführung von Langzeit-EKGs
  • Langanhaltende Klebeeigenschaften
  • Hygienischer Einmalgebrauch
  • Fester Halt durch Druckknopfverbindung
  • Hautverträgliches Vliesmaterial

EKG-Elektroden für die elektrokardiographische Untersuchung

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Elektroden, die speziell auf die Anforderungen und das Anwendungsgebiet ausgelegt sind. Elektroden werden in unterschiedlichen Größen angeboten, um sowohl Kinder als auch Erwachsene untersuchen zu können. Auch die Anschlüsse der Elektroden sind sehr vielfältig. Die Verbindung zum EKG-Kabel und damit zum EKG-Gerät kann über Druckknöpfe, Clip-Adapter, Bananenstecker, Klammern oder Sauganlagen erfolgen.

Die meisten Hersteller bieten für ihre jeweiligen EKG-Geräte auch eigene Elektroden an. Zudem gibt es Universal-Elektroden, die für verschiedene Hersteller genutzt werden können. Vor dem Kauf von Elektroden sollte daher immer auf die Kompatibilität mit vorhandenen Geräten und Anschlüssen geachtet werden.

Zudem gibt es EKG-Elektroden für den Einmalgebrauch und zur mehrmaligen Nutzung.

Einmalelektroden

Einmal-Elektroden sind kostengünstig und werden nach der Untersuchung entsorgt. Die Nutzung von Einmalartikeln verhindert Kreuzkontaminationen zwischen den Patienten und und die Zeit für eine Aufbereitung kann anderweitig genutzt werden.

Mehrweg-Elektroden

Mehrweg-Elektroden, wie beispielsweise Saug- oder Plattenelektroden, werden zur mehrfachen, umweltschonenden Nutzung eingesetzt. Das verwendete, unempfindliches Material sorgt dafür, dass diese Elektroden ordnungsgemäß gereinigt und desinfiziert werden können. Der höhere Anschaffungspreis amortisiert sich durch die längere Einsatzdauer.


EKG-Elektroden mit unterschiedlicher Befestigung

Ausgehend von Ihrer Befestigungsart werden EKG-Elektroden in verschiedene Rubriken unterteilt.

Klebeelektroden

Die meisten Schaumstoff-, Vlies-, oder Gewebeelektroden werden nur einmalig genutzt und im Anschluss an die Messung entsorgt. Sie stellen eine hygienische Alternative zu Mehrweg-Elektroden dar. Die Elektroden haften durch eine Klebeumrandung fest an der Haut und sind durch das weiche und atmungsaktive Material angenehm zu tragen.

Um die Leitfähigkeit der Einmalelektroden zu gewährleisten, werden spezielle Gele in die Elektrode eingearbeitet. So wird die Übertragung auch bei länger andauernden Messungen sichergestellt, ohne das ein zusätzliches Befeuchten erforderlich ist. Verbunden werden die Klebeelektroden meist über einen Druckknopfanschluss oder einen Bananenstecker. Klebeelektroden werden sowohl bei bei Ruhe-, Notfall-, und auch Langzeit-EKGs eingesetzt.

Tab-Elektroden

Tab-Elektroden sind EKG-Elektroden zum hygienischen Einmalgebrauch. Durch ihre dünne Beschaffenheit und der Gel-Beschichtung haften sie fest an der Haut und schmiegen sich optimal an. Die Tab-Elektroden werden mit einem Clip-Adapter (Krokodil-Verschluss) am EKG-Kabel angeschlossen. Trotz der schmalen Abmessung verfügen sie über eine zuverlässige elektrische Ableitungsqualität – sie werden meist für Ruhe-EKGs eingesetzt.

Saugelektroden / Brustwand-Saugelektroden

Wiederverwendbare Saugelektroden werden hauptsächlich zur kurzfristigen Messung in der Praxis oder Klinik verwendet. Die Saugelektroden werden mit Hilfe von Unterdruck, über eine zugehörige Sauganlage, fest an der Haut angesaugt und ermöglichen somit eine sichere Befestigung. Aus diesem Grund werden hauptsächlich kurzfristige EKG-Untersuchungen und auch Belastungs-EKGs durchgeführt. Um eine optimale Leitfähigkeit herzustellen, müssen die entsprechenden Hautpartien vorher angefeuchtet oder mit einem Elektroden-Gel versehen werden.

Brustwand-Saugelektroden werden manuell, ohne die Nutzung einer elektrischen Anlage, am Körper befestigt. Der Unterdruck wird hierbei durch einen Druckball hergestellt. Brustwand-Saugelektroden werden für Ruhe-EKGs eingesetzt und sind mehrfach verwendbar.

Klammerelektroden

Klammerelektroden sind EKG-Elektroden ausschließlich zur Extremitätenableitung geeignet. Durch die feste Spannkraft der Klammerelektroden besitzen sie einen festen Halt an Armen und Beinen. Als Kontaktmittel werden Cremes, Gele oder Elektrodenpapiere eingesetzt. Um die richtige Anbringung sicherzustellen, werden Klammerelektroden farbcodiert angeboten. Eine mehrfache Nutzung ist dank unempfindlicher und desinfektionsmittelbeständiger Materialien problemlos möglich.

Plattenelektroden

Metallische Plattenelektroden werden mit Spannbändern oder Elektrodengürteln am Körper befestigt und verhindern so allergische Reaktionen, die durch die Nutzung von Einmalelektroden auftreten können. Auch hier muss die Haut befeuchtet werden, um eine optimale Ableitungsqualität sicherzustellen. Durch die Befestigungsart und den Verzicht auf Klebstoffe zur Fixierung, eignen sich Plattenelektroden hauptsächlich für Ruhe-EKGs.

Welche Funktion haben Elektroden?

Elektroden werden bei EKG-Untersuchungen eingesetzt – ein Elektrokardiogramm misst die elektrische Aktivität des Herzens. Die Elektroden werden, je nach Untersuchungsart, an verschiedenen Körperteilen (Abdomen, Extremitäten) angelegt und erfassen die elektrische Erregung des Herzens an der Hautoberfläche. Die Elektroden leiten die elektrischen Ströme über ein Kabel an das EKG-Aufzeichnungsgerät weiter. Dort wird die elektrische Erregung des Herzens grafisch, in Form von Kurven, dargestellt. Somit sichern Elektroden die Übertragung der Herztätigkeit und stellen die Verbindung zwischen Patient und Aufzeichnungsgerät her.


EKG-Elektroden für Arztpraxen und Kliniken günstig online kaufen bei KS Medizintechnik

Sie haben Fragen zu EKG-Elektroden? Sie wünschen eine individuelle Beratung? Sie benötigen größere Mengen und ein spezielles Angebot? Wenden Sie sich bei allen Fragen vertrauensvoll an unseren kompetenten Kundenservice. Sie erreichen uns telefonisch und gebührenfrei unter 0800 10 10 871, via Anfrageformular oder im Live-Chat.