Venenverweilkanülen & Mandrins

Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Markenshops Injektion / Infusion

Produktwelt Venenverweilkanülen & Mandrins

Zeigt alle 10 Ergebnisse

B.Braun Cytocan Nicht-stanzende Portkanüle (25er-Pack)

ab  199,00SSB

Die B.Braun Cytocan nicht-stanzende Portkanüle wird bei Langzeitinfusionen eingesetzt & ermöglicht ein leichtes Einstechen der Kanüle.

  • Flexible & transparente Fixierplatte
  • Leichtes Einstechen dank Spezialschliff
  • Infektionen schneller erkennen
  • Latex- und DEHP-frei
  • Verschiedene Kanülengrößen im Vorteilspack

B.Braun Introcan Safety 3 Sicherheitsvenenverweilkanüle mit integrierter Membran (50er-Pack)

 87,39SSB

Die B.Braun Introcan Safety 3 Venenverweilkanüle kann dank der stabilen Fixierflügel & der integrierten Membran für eine optimale Punktion verwendet werden.

  • Kanülenspitze mit 3-Facetten-Schliff
  • Membran verhindert bei Einstich Blutaustritt
  • Safety-Clip verhindert Stichverletzungen
  • Farbcodierte Fixierungsflügel
  • Gute Sichtbarkeit bei erstem Blutrückfluss

B.Braun Introcan Safety W Venenverweilkanüle mit Fixierflügeln (50er-Pack)

 79,96SSB

Die B.Braun Introcan Safety W Venenverweilkanüle sorgt durch die atraumatische Kanülenspitze für eine schmerzarme Punktion.

  • Spezielle Membran verhindert Blutaustritt
  • Kanülenspitze mit 3-Facetten-Schliff
  • Stichverletzungen verhindern dank Safety-Clip
  • Erste Blutrückfluss optimal sichtbar
  • Einzeln steril verpackt im 50er-Pack

B.Braun Mandrin zu Introcan Safety-W (50er-Pack)

 22,89SSB

Die B.Braun Mandrin zu Introcan Safety-W ermöglicht, dass keine Gerinnung innerhalb des Katheters entsteht & eine vaskuläre Luftembolie verhindert werden kann.

  • Ermöglicht sicheren Verschluss des Lumen
  • Verhindert Gerinnungen im Katheter
  • Mit Luer-Lock-Verbindung
  • Auch bei anderen Introcan Kanülen verwendbar
  • Passende Größe zu Introcan Kanüle

B.Braun Mandrin zu Vasofix Safety (50er-Pack)

 21,44SSB

Die B.Braun Mandrin zu Vasofix Safety dienen zur Unterbrechung der Infusion oder Transfusion und verhindern die Risikoprävention einer vaskulären Luftembolie.

  • Farbliche Kennzeichnung identisch mit Vasofix
  • Für die kurzzeitige Unterbrechung
  • Mit Luer-Lock-Verbindung
  • Latex- und PVC-frei
  • Verschiedene Ausführungen erhältlich

B.Braun Surecan Portkanülen

ab  158,95SSB

Die nicht-stanzenden B.Braun Surecan Portkanülen sind hochdruckbeständig und werden für Langzeitinfusionen sowie Kurzzeitinfusionen eingesetzt.

  • Ermöglicht ein leichtes Einstechen ins Septum
  • Für verschiedene Einsatzbereiche geeignet
  • Gerade Kanüle oder mit Fixierflügeln
  • Bedingt einsetzbar für Kontrastmittel
  • In verschiedenen Großpackungen erhältlich

B.Braun Vasofix Braunüle Venenverweilkanüle mit Zuspritzport und FEP-Katheter (50er-Pack)

 74,95SSB

Die B.Braun Vasofix Braunüle Venenverweilkanüle mit Zuspritzport und FEP-Katheter verfügt über robuste Fixierflügel und bietet eine einfache Handhabung.

  • Einfache & sicher in der Handhabung
  • Farbcodierter Konus
  • Für eine schmerzarme Punktion
  • Passende Mandrins sind optional erhältlich
  • Zum hygienischen Einmalgebrauch

B.Braun Vasofix Safety Venenverweilkanülen mit Zuspritzport (50er-Pack)

 74,45SSB

Die B.Braun Vasofix Safety Venenverweilkanülen mit Fixierflügel erhöhen den Schutz gegen Nadelstichverletzungen.

  • Mit Sicherheitsmechanismus
  • Weniger Verletzungen dank schrägem Anschnitt
  • Die Flügel ermöglichen einfache Handhabung
  • Passend farbcodierte Mandrins erhältlich
  • Mit Spezialschliff

BD Venflon Pro Safety Venenverweilkatheter (50er-Pack)

 58,92SSB

Die BD Venflon Pro Safety Venenkatheter sind sterile & flexible Katheter mit Fixierflügeln, dank des Nadelschliffs können Verletzungen minimiert werden.

  • Konus ist farbcodiert
  • Schräger Nadelschliff minimiert Verletzungen
  • Sichere Anwendung dank Fixierflügel
  • Hohe Knickbeständigkeit dank Polyurethan
  • Einzeln steril verpackt zu 50 Stück

Fresenius Kabi Vasodrop Safety Venenverweilkanüle

 65,90SSB

Die Fresenius Kabi Vasodrop Safety Venenverweilkanüle bietet einen hohen Infektionsschutz und ist dank der Fixierflügel besonders leicht bei der Anwendung.

  • Farbcodierter Konus
  • Schräger Anschnitt minimiert Verletzung
  • Einfache Handhabung
  • Für den hygienischen Einmalgebrauch
  • Mit Spezialschliff

Venenverweilkanüle und Mandrins für Infusion und Injektion

Venenverweilkanüle und Mandrins sind kleine Katheter, die in Venen eingeführt werden und für längerfristige Behandlungen genutzt werden. Zu den Behandlungen zählen die Infusion und die Medikamenteninjektion.

Die Venenverweilkanüle oder auch Venenverweilkatheter besteht aus einer Metallkanüle, welche von einem Kunststoffschlauch umgeben ist. Durch die Metallkanüle wird der Zugang zur Vene geschaffen. Nach der Punktion wird der Kunststoffkatheter in die Vene vorgeschoben und die Metallkanüle entfernt. Es verbleibt nur der flexible Schlauch im Blutgefäß. Der flexible und dünne Schlauch kann kaum merklich im Gefäß verbleiben.

Der Infusionsschlauch oder die Spritze kann bequem über einen Anschluss der Venenverweilkanüle angebracht und sicher verbunden werden. Über einen Zuspritzport können zeitgleich und unkompliziert auch weitere Flüssigkeiten appliziert werden.

Vermeidung von wiederholten Punktionen

Der periphere Venenkatheter kann einige Tage in der Vene belassen werden, was eine wiederholte Punktion der Vene unnötig macht. Besonders bei längerfristigen Behandlungen und wiederholten Infusionstherapien erspart der Venenkatheter eine erneute, oftmals schmerzhafte Punktion. Einige Venenverweilkanülen, wie beispielsweise die Vasofix Safety Braunülen, verfügen darüber hinaus über eine Sicherheits-Clip, der die Nadel nach dem Herausziehen schützt und so Stichverletzungen verhindert.

Mandrins zum Verschließen des Katheters

Bei einer Unterbrechung der Injektion oder Infusion kann der Katheter mit einem passenden Mandrin gesichert, verschlossen und bei Bedarf erneut in Gebrauch genommen werden. Mandrins besitzen einen dünnen und flexiblen Kunststoffdorn, der in den Katheter eingeführt wird. Dieser verhindert das Verstopfen des Katheters und ermöglicht eine erneute Nutzung. Dank der Farbcodierung ist die passende Größe schnell gefunden. Der Luer-Lock-Verschluss verhindert ein Eindringen von Luft und gewährleistet eine sichere Verbindung.


Wir führen eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Venenverweilkanülen und entsprechenden Mandrins namhafter Hersteller. Sprechen Sie uns gern an oder schreiben Sie uns unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter Tel. 0800 10 10 871, Kontaktformular, Live-Chat.