•  Servicehotline | 0800 - 10 10 871

Legende: Themenseite | Shop

Medizinische Handschuhe

Effektiver Infek­tions­schutz durch medi­zi­ni­sche Ein­mal­hand­schuhe

Das breit gefäc­herte KS Medi­zin­tech­nik Sor­ti­ment bie­tet Ein­mal­hand­schuhe aus Nitril, Latex, Vinyl (steril, un­ste­ril, gepu­dert, unge­pu­dert, von trans­pa­rent bis far­big) nam­haf­ter Her­stel­ler, z.B. B.Braun, Hart­mann (Peha), Uni­gloves, BSN und Medi­trade. Geeig­net für den Ein­satz bei medi­zi­ni­schen Unter­su­chun­gen, im Labor, für den ope­ra­ti­ven Ein­satz (OP-Hand­schuhe) so­wie Spe­zial­hand­schuhe mit feuch­tig­keits­spen­den­der Innen­be­schich­tung und Schutz­hand­schuhe für den Umgang mit Rei­ni­gungs- und Des­in­fek­tions­mit­teln – inklusive der pas­sen­den Hand­schuh­spen­der.

Handschuhe Infektionsschutz

Handschuhe

Der richtige Ein­satz der unter­schied­li­chen medi­zi­ni­schen Hand­schuh­typen in Arzt­praxis, Kran­ken­haus, Pfle­ge­heim und Labor ist ein wich­ti­ger Bau­stein eines siche­ren Hygie­ne­kon­zep­tes. So schüt­zen Sie Ihre Mit­ar­bei­ter und Pati­en­ten bereits vor mini­ma­len Risi­ken und ins­be­son­dere vor der Über­tra­gung von Krank­hei­ten durch z.B. Kreuz­kon­ta­mi­na­tion oder Keim­ver­schlep­pung.

Einmal­hand­schuhe oder auch Ein­weg­hand­schuhe ge­nannt, wer­den aus Latex, Vinyl oder Nitril her­ge­stellt und sind für unter­schied­li­che Ver­wen­dungs­zwe­cke kon­zi­piert. Sie wer­den als gepu­derte und unge­pu­derte Vari­ante her­ge­stellt. Der Vor­teil bei gepu­der­ten Hand­schuhen liegt darin, dass man sie rela­tiv ein­fach auch mit ver­schwitz­ten oder nas­sen Hän­den an­zie­hen kann. Bei Latex-Hand­schuhen kann das Puder aller­dings eine Latex-Aller­gie aus­lösen.

Rubrik Medizinische Hand­schuhe – Themen

Im medizinischen Bereich sowie Gesundheitswesen dienen Einmalhandschuhe dem Schutz der Patienten und des Anwenders insbesondere vor Infektionen. Dabei wird das Eindringen sowie Vermehren von bestimmten Krankheitserregern, auch Keime genannt, verhindert. Je nach Auswahl der verschiedenen Materialien eignen sich medizinische Handschuhe für verschiedene Anwendungszwecke und auch für Personen mit einer Latexallergie.